Der Wechsel von herkömmlichen T5-Leuchtstoffröhren zu T5-LED-Röhren ist einfacher, als Sie denken. Alle LED-Röhren sind „Plug and Play“, das bedeutet, Sie können sie ohne Probleme ersetzen und selbst montieren. Achten Sie dabei immer auf die gleiche Wattzahl, Länge und den gleichen Sockel. Dann steht dem Wechsel nichts mehr im Wege.


Installation einer T5-LED-Röhre
iStock/Oksana_Bondar

Das Wichtigste auf einen Blick:


  • auf die gleiche Wattzahl, Länge und den gleichen Sockel (G5) achten
  • Röhren von Philips und Osram
  • verschiedene Längen: 55, 115 und 145 cm
  • Farbtemperaturen: warmweiß, kaltweiß und tageslichtweiß

T5-LED-Röhre installieren


Schauen Sie sich unser Video zum Montieren einer T5-LED-Röhre an:



Hinweis

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Im Zweifelsfall fragen Sie einen Elektriker. Die unten aufgeführten Anleitungen sind trotz sorgfältiger Prüfung ohne Gewähr.


 

Hier sind die einzelnen Schritte noch einmal erklärt:

  1. Vor dem Austauschen: Strom ausschalten! Drehen Sie für zusätzliche Sicherheit die Sicherung heraus.
  2. Drehen Sie die alte Leuchtstoffröhre um eine Vierteldrehung zu sich. Dadurch wird die Röhre aus der Halterung gelöst und Sie können Sie anschließend entfernen.
  3. Nehmen Sie die neue LED-Röhre und schieben Sie diese gerade in die Fassung der Leuchte. Drehen Sie anschließend die Röhre um eine Vierteldrehung von sich weg, bis die Röhre fest sitzt.
  4. Schalten Sie die Stromversorgung ein und sparen Sie sofort Energie und Geld.

Tipp

Wie Sie generell LED-Röhren in Ihre aktuelle Vorrichtung installieren können, erfahren Sie in unserem Blogeintrag über LED-Röhren. Dort finden Sie ebenfalls Informationen zu Vorrichtungen mit und ohne Starter, aber auch mit verschiedenen Vorschaltgeräten.


Merkmale einer T5-LED-Röhre


T5-LED-Röhren verfügen über einen G5-Sockel, einen sogenannten Stecksockel. Die Zahl 5 gibt dabei an, dass der Abstand der beiden Stifte 5 Millimeter beträgt. Dank der eingebauten LED-Technologie sind diese Röhren energieeffizienter und wartungsärmer als herkömmliche Leuchtstoffröhren. In unserem Sortiment finden Sie hochwertige T5-LED-Röhren von Philips und Osram. Zusätzlich können Sie links im Filter nach der Länge der Röhre suchen. Bei einem Wechsel müssen Sie immer auf die gleiche Wattzahl, Länge und den gleichen Sockel achten. Spielraum haben Sie dabei bei der Farbtemperatur. Wir bieten Ihnen die Röhren in warmweiß, kaltweiß und tageslichtweiß an.



Hinweis

Alle T5-LED-Röhren in unserem Shop haben einen CRI von mindestens 80 und bieten demnach eine gute bis sehr gute Farbwiedergabe.


Unsere Produktempfehlungen



Philips LEDtube T5 HF HO 26W 830 115cm (MASTER)

Philips LEDtube T5 HF HO 26W 830 115cm (MASTER)


  • 26 W (ersetzt 54 W)
  • 3.000 K (warmweiß)
  • 115 cm


Osram SubstiTUBE T5 HF HO 27W 830 115cm

Osram SubstiTUBE T5 HF HO 27W 830 115cm


  • 27 W (ersetzt 54 W)
  • 3.000 K (warmweiß)
  • 115 cm


Philips LEDtube T5 HF HO 26W 840 145cm (MASTER)

Philips LEDtube T5 HF HO 26W 840 145cm (MASTER)


  • 26 W (ersetzt 49 W)
  • 4.000 K (kaltweiß)
  • 145 cm


Osram SubstiTUBE T5 HF HO 26W 840 145cm

Osram SubstiTUBE T5 HF HO 26W 840 145cm


  • 26 W (ersetzt 49 W)
  • 4.000 K (kaltweiß)
  • 145 cm