• Kostenloser Versand ab € 100 exkl. MwSt. € 120 inkl. MwSt.
  • 9.100 Produkte direkt auf Lager
  • Maßgeschneiderte Angebote
  • All-in-Garantie von bis zu 5 Jahren

Fachkundenanfrage

Für Installateure, Elektriker, sowie für Unternehmen mit höheren, regelmäßigen Bestellmengen bieten wir Vorteile von bis zu 20 % Rabatt oder einem persönlichen Ansprechpartner an.

Einfach Anfrage ausfüllen und wir werden uns bei Ihnen melden. Keine Zeit zu warten? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0720 88 35 47.

Das Angebot ist nur für Gewerbetreibende & Unternehmen, verwenden Sie diese Option nicht, wenn Sie ein Privatkunde sind.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich verschickt!

Unser Vertriebsteam wird sich nun in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Zusammen mit Ihnen werden wir Ihre Daten aufnehmen und Ihre persönlichen Vorteile besprechen. Danke für Ihr Vertrauen!

Es tut uns leid

Leider können Sie nur ein Angebot anfordern, wenn Sie ein Installateur oder ein Unternehmen sind. Sie können jedoch jederzeit die speziellen Stufenrabatte für unsere Produkte nutzen.

Wie installiere ich ein LED-Panel?

 

LED-Panels werden in Bereichen wie Büros oder Schulen genutzt. Es gibt drei Möglichkeiten, ein Panel zu installieren: in eine Aufbauvorrichtung, in ein Deckensystem oder als Pendelvorrichtung.


LED-Panel installieren - So geht'siStock/peshkova

 

Das Wichtigste auf einen Blick:


  • LED-Panels für gleichmäßige Lichtabgabe und geringen Energieverbrauch
  • drei Installationsmöglichkeiten: in eine Aufbauvorrichtung, in ein Deckensystem oder als Pendelvorrichtung
  • Video-Anleitung für Installation in der Decke

 

Drei Installationsmöglichkeiten

 

Für die Installation eines LED-Panels haben Sie drei Möglichkeiten. Entweder Sie fassen es in einen Montagerahmen ein und befestigen es an einer Wand oder einer Decke, Sie fügen es in eine Rasterdecke ein oder lassen es mittels Pendelvorrichtung von der Decke hängen. Diese drei Methoden stellen wir Ihnen nun vor. All das nötige Zubehör finden Sie in unserer Kategorie Zubehör.


Aufbauvorrichtung


Mit einem Montagerahmen besteht die Möglichkeit, das LED-Panel auf einer ebenen Fläche sowohl an eine Decke als auch an eine Wand zu montieren. Dank des Montagerahmens können Sie den LED-Treiber so montieren, dass dieser nicht sichtbar ist.


Deckensystem


In einem Standard-Deckensystem können Sie die Platte oder die eingebaute Leuchtstofflampe 1:1 durch die LED-Alternative austauschen. Schalten Sie den Strom ab, entfernen Sie die Deckenplatte bzw. die alte Leuchte und platzieren Sie stattdessen die neue Leuchte. Anschließend müssen Sie es nur noch an das Stromnetz anschließen.


Pendelvorrichtung


Panels können auch mithilfe einer Aufhängevorrichtung installiert werden. Diese Vorrichtung besteht aus einem Set mit Kabeln, die von der Decke hängen. Dadurch können Sie individuell die Höhe bestimmen und ändern. Durch die verschiedenen Montagemöglichkeiten können die Leuchten in den meisten Büro- oder Innenräumen ohne Probleme platziert werden.

 

Hinweis

 

Die Rahmen- und Pendelsysteme für LED-Panels sind separat erhältlich.

 

Video-Anleitung für Deckeninstallation

 

 

Hinweis

 

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Elektriker. Die oben aufgeführten Anleitungen sind trotz sorgfältiger Prüfung ohne Gewähr.

 

Merkmale und Vorteile eines LED-Panels

 

LED-Panels bieten eine hochwertige, professionelle Beleuchtung mit optimalen Energieeinsparungen für Anwendungsbereiche wie Unternehmen, Schulen, Supermärkte und Büros. Sie eignen sich ideal für Deckensysteme und können vorhandene Leuchtstofflampen ohne Probleme ersetzen. Zu den Vorteilen gehören eine schöne, gleichmäßige Lichtabgabe, lange Lebensdauer, kaum Wartungsaufwand und ein deutlich geringerer Energieverbrauch. Die gängigsten Abmessungen sind 60 x 60 cm oder 30 x 120 cm. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Licht per DALI-System zu dimmen, wodurch Energieeinsparungen von bis zu 80 % möglich sind. Die Leuchten sind in den Farbtemperaturen 3.000 K (warmweiß), 4.000 K (kaltweiß) und 6.500 K (tageslichtweiß) verfügbar. Achten Sie auch auf den UGR-Wert, der den Blendwert angibt.

 

 

Info

 

Der vorgeschriebene UGR-Wert für Büros beträgt <19. In unserem Shop können Sie links gezielt nach dem Wert filtern.

 

Beliebte LED-Panels aus unserem Sortiment

 

Anbei finden Sie LED-Panels aus unserem Shop. Wenn Sie sich für eine Produktkategorie interessieren, klicken Sie einfach auf den Button unter dem jeweiligen Bild. 



Hat Ihnen dieser Blogartikel gefallen? Mehr davon gibt es 2x wöchentlich direkt in Ihren Posteingang!
Abonnieren Sie unseren NEWSLETTER und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen: