World Cleanup Day 2023

Der World Cleanup Day (WCD) ist eine globale Bürgerbewegung. Dieses Jahr findet er am 20. September 2024 statt. Engagieren Sie sich lokal und schließen Sie sich einer Cleanup-Aktion an. Damit werden regionale Aufräumaktionen zu einer globalen Bewegung, die eine nachhaltige Wirkung mit sich bringt. Sie wollen mitmachen? Super! Alle wichtigen Infos finden Sie in diesem Artikel.

Was ist der World Cleanup Day?

Der World Cleanup Day ist ein Projekt der Bürgerbewegung „Let’s Do It World!“, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50.000 Menschen an einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll befreiten. 2022 beteiligten sich 15 Millionen Menschen weltweit am World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und plastikfreie Umwelt. Insgesamt wurden 303.000 Tonnen Müll aus der Natur entfernt. Alleine in Deutschland fanden über 6.738 Müllsammelaktionen mit 292.460 Teilnehmern statt. Dabei wurden weit über 1.414 Tonnen Müll (rund 75% davon Plastik) entsorgt.

Grafik zum WCDGrafik zum WCD
Quelle: World Cleanup Day

Die Verschmutzung, speziell durch Plastikmüll, hat in den letzten Jahren drastisch zugenommen. Alleine in die Ozeane gelangen jährlich 8 Millionen Tonnen Müll, der Großteil davon aus Abfall, der vom Festland stammt. Dieser Berg Müll entspricht mehr als 112.000 Flugzeugladungen voll. Der Abfall setzt bei der Zersetzung giftige Stoffe frei. Diese gelangen ins Wasser, in den Boden und in die Luft. Das hat nicht nur negative Folgen für die Umwelt, sondern auch für unsere Gesundheit: Verschmutztes Trinkwasser, verschmutzte Luft, Krankheiten breiten sich leichter und schneller aus. Am World Cleanup Day 2023 soll die Welt ein bisschen sauberer gemacht werden – für die Natur und für unsere Zukunft!

So können Sie mitmachen

Die einfachste Art mitzumachen, ist an einem Cleanup teilzunehmen. Es gibt noch keine Aufräumaktion in Ihrer Region? Dann organisieren Sie selbst eine und motivieren Sie Freunde, Kollegen und Nachbarn mitzumachen.

 

Es gibt viele weitere Arten, sich am World Cleanup Day zu beteiligen, auch wenn Sie am Tag selbst vielleicht keine Zeit haben:


BeleuchtungDirekt für eine nachhaltige Welt

Wir bei BeleuchtungDirekt wollen unseren Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten. Daher beraten wir unsere Kunden, zu LED-Beleuchtung zu wechseln: bis zu 90 % weniger Energieverbrauch, deutlich längere Lebensdauer, keine giftigen Inhaltsstoffe, wie etwa Quecksilber. Durch den Umstieg auf LED haben unsere Kunden bereits bis zu 300.000 Tonnen CO2-Emissionen eingespart.

 

Helfen Sie uns, die Welt grüner zu machen?


Unsere Produktempfehlungen: 

Philips LED-RöhrePhilips LED-Röhre

LED-Röhren

Philips LED-StrahlerPhilips LED-Strahler

LED-Spots & Strahler

Noxion LED-PanelNoxion LED-Panel

LED-Panel

LED-EinbaustrahlerLED-Einbaustrahler

LED-Einbaustrahler