GY6.35- & G6.35 Halogenlampen

GY6.35- & G6.35-Halogenlampen sind Stiftsockellampen, auch Bipin genannt. Der Buchstabe G in der Sockelbezeichnung steht für Glas, das originale Material der Halogenlampen. Die Zahl 6.35 beschreibt den Abstand zwischen den beiden Pins in Millimetern. Der Unterschied zwischen GY6.35- und G6.35-Halogenlampen liegt im Durchmesser der Pins selbst: Bei GY6.35-Lampen beträgt dieser 1,2-1,3 mm, bei G6.35-Lampen 0,95-1,05 mm. Bitte beachten Sie: Halogenlampen werden nicht mehr produziert, Sie können nur noch Restbestände kaufen. Unser Tipp: Wechseln Sie zu GY6.35-LED-Lampen. Diese bieten die gleichen Vorteile, sind aber wesentlich effizienter und deutlich langlebiger. Zudem werden konventionelle GY6.36 Lampen ab September 2023 nicht mehr produziert

Filtern nachKategorie
01112022HalogenSoldOut
Zu viele Möglichkeiten?
Aktuelle Suchanfrage
1-24 von 26 Ergebnisse gefunden
Ändern Sie die Preisanzeigeregeln anhand bestimmter Kundengruppen. Jede Kundengruppe sollte in den Einstellungen nur einmal vorkommen. Ist keine Regel definiert, gelten die Standardeinstellungen.
Sortieren nach

GY6.35- & G6.35-Halogenlampen sind Stiftsockellampen, auch Bipin genannt. Der Buchstabe G in der Sockelbezeichnung steht für Glas, das originale Material der Halogenlampen. Die Zahl 6.35 beschreibt den Abstand zwischen den beiden Pins in Millimetern. Der Unterschied zwischen GY6.35- und G6.35-Halogenlampen liegt im Durchmesser der Pins selbst: Bei GY6.35-Lampen beträgt dieser 1,2-1,3 mm, bei G6.35-Lampen 0,95-1,05 mm. Bitte beachten Sie: Halogenlampen werden nicht mehr produziert, Sie können nur noch Restbestände kaufen. Unser Tipp: Wechseln Sie zu GY6.35-LED-Lampen. Diese bieten die gleichen Vorteile, sind aber wesentlich effizienter und deutlich langlebiger. Zudem werden konventionelle GY6.36 Lampen ab September 2023 nicht mehr produziert

Mehr anzeigen