Noxion LED Streifen

Die LED-Streifen von Noxion zeichnen sich durch eine Lebensdauer von 50.000 Stunden, eine fünfjährige All-in-Garantie und Treiber der Marke Meanwell aus. Zudem überzeugen die Noxion LED-Strips durch eine besonders hohe Produktqualität - sie kommen mit einer hohen Anzahl an LEDs pro Meter daher (60, 120 oder 480) und sind in einer Länge von 5 Metern verfügbar (erweiterbar auf bis zu 10 Meter). Da die Noxion LED-Streifen besonders flexibel sind, können sie in sehr vielen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Besonders als indirekte Beleuchtung sind sind die Smart Lighting Produkte ideal. Wir bieten Ihnen die LED-Streifen aus dem Hause Noxion in verschiedenen Farbtemperaturen (2.700 Kelvin bis 6.000 Kelvin) sowie allerhand passendes Zubehör an. Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Filtern nachKategorie
26112022CW
Zu viele Möglichkeiten?
Aktuelle Suchanfrage
1-24 von 49 Ergebnisse gefunden
Filter
Sortieren nach
Produktassistent

Die LED-Streifen von Noxion zeichnen sich durch eine Lebensdauer von 50.000 Stunden, eine fünfjährige All-in-Garantie und Treiber der Marke Meanwell aus. Zudem überzeugen die Noxion LED-Strips durch eine besonders hohe Produktqualität - sie kommen mit einer hohen Anzahl an LEDs pro Meter daher (60, 120 oder 480) und sind in einer Länge von 5 Metern verfügbar (erweiterbar auf bis zu 10 Meter). Da die Noxion LED-Streifen besonders flexibel sind, können sie in sehr vielen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Besonders als indirekte Beleuchtung sind sind die Smart Lighting Produkte ideal. Wir bieten Ihnen die LED-Streifen aus dem Hause Noxion in verschiedenen Farbtemperaturen (2.700 Kelvin bis 6.000 Kelvin) sowie allerhand passendes Zubehör an.

Mehr anzeigen

Welche Arten von Noxion LED-Streifen gibt es?

Die professionellen LED-Streifen von Noxion sind vielseitige, energieeffiziente Lichtquellen. Sie sind 5 m lang, können aber durch Abschneiden an den angegebenen Stellen gekürzt oder durch Zusammenfügen von zwei LED-Streifen bis zu einer maximalen Länge von 10 m verlängert werden. Die Strips können daher sowohl für die Allgemein- als auch für die Akzentbeleuchtung verwendet werden. Noxion LED-Streifen sind in verschiedenen Farbtemperaturen erhältlich:

Extra Warmweiß (2.700 Kelvin): geeignet, um eine besonders gemütliche und entspannende Atmosphäre zu schaffen - beispielsweise in Hotellounges oder Bars; 

Warmweiß (3.000 Kelvin): wird gewählt, um Räume gemütlich zu machen - wie zum Beispiel das Wohnzimmer;

Kaltweiß (4.000 Kelvin): ideal zur Förderung der Konzentration;

Tageslichtweiß (6.000 Kelvin): Nützlich für Präzisionsarbeiten, bei denen es auf die Details ankommt.

Was ist der Unterschied zwischen professionellen SMD- und COB-LED-Streifen?

Noxion SMD LED-Streifen: Diese Art von LED-Streifen zeichnet sich durch den gepunkteten Lichteffekt beim Einschalten aus, der durch die in einem festen Abstand zueinander angebrachten LEDs entsteht. Die Anzahl der LEDs kann variieren, bei Noxion-Produkten sind es entweder 60 LEDs pro Meter oder 120 LEDs pro Meter. Je größer die Anzahl der LEDs, desto größer ist die Lichtstärke eines LED-Streifens.

Noxion COB LED-Streifen: Diese Lichtquellen strahlen ein durchgehendes Lichtband aus, so dass Sie eine gleichmäßige Lichtabstrahlung haben. Dies ist aufgrund der Art und Weise, wie die LEDs montiert sind, möglich.

Wie werden Noxion LED-Streifen installiert?

LED-Streifen gehören zu den vielseitigsten Lichtquellen und können in vielen verschiedenen Umgebungen angebracht werden. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Zubehörteile, mit denen diese Lichtquellen optimal genutzt werden können, wie z. B. Aluminiumprofile, LED-Treiber und sogar Fernbedienungen zur Steuerung.

HINWEIS: Bevor Sie einen LED-Streifen an das Stromnetz anschließen, muss er zunächst vollständig ausgerollt werden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass der LED-Streifen zu heiß wird und reißt. Für die Installation benötigen Sie einen 24-Volt-Treiber mit 100 Watt und ein externes Anschlusskabel (je nach Modell bereits inkludiert). Sie können den LED-Streifen auch festkleben. Achten Sie immer darauf, dass die Oberfläche sauber und trocken ist. Nachdem Sie die Schutzfolie entfernt haben, können Sie den LED-Stip an der gewünschten Stelle aufkleben.

MeanWell TreiberMeanWell Treiber
Treiber für die Noxion LED-Strips