• schneller Versand

  • über 10.000 Produkte

  • maßgeschneiderte Angebote

Ratgeber: die optimale Bürobeleuchtung

Mit einer professionellen LED-Bürobeleuchtung treffen Sie für Ihr Unternehmen auf jeden Fall die richtige Wahl. Dank der modernen Technologie profitieren von der besten Lichtqualität und sparen gleichzeitig einen großen Teil Ihrer Energiekosten. Außerdem können Sie mit LED-Beleuchtungen aus einer großen Auswahl an Lampen und Leuchten mit unterschiedlichen Formen, Abstrahlwinkeln und Farbtemperaturen wählen. Damit Sie sich im großen LED-Angebot zurecht finden, hilft Ihnen der folgende Ratgeber dabei, die passende Bürobeleuchtung für Ihre Räumlichkeiten zu finden.


Grundbeleuchtung | Allgemeine Bürobeleuchtung

Bürobeleuchtung mit LED-Panels Bürobeleuchtung mit LED-Panels

LED-Panels

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-LichtbandsystemenBürobeleuchtung mit LED-Lichtbandsystemen

Lichtbandsysteme

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-RöhrenBürobeleuchtung mit LED-Röhren

LED-Röhren

PfeilPfeil

LED-Panels ersetzen konventionelle Leuchtstoffröhren. Sie sind einfach zu installieren, erzeugen eine perfekte Grundbeleuchtung und erfüllen folgende Normen:

UGR <19: Die Blendfreiheit ist für Büros vorgeschrieben

UGR <22: Diese Leuchten sind perfekt für Rezeptionen und Theken

UGR <16: Der Wert eignet sich gut für den Einsatz in technischen Zeichensälen

• Eine DALI-Dimmfunktion ermöglicht es, die Helligkeit des Leuchtmittels individuell anzupassen, insofern es im DALI-System integriert ist

RGB und CCT-Leuchten können Sie in der Lichtfarbe anpassen. Oft kommen derartige Lichtquellen auch mit Smart Lighting-Funktionen daher, wodurch Sie eigene Beleuchtungspläne programmieren können.

Lichtbandsysteme hingegen können aufgrund ihrer Lichtleistung Büros mit Standard- oder hohen Decken ideal beleuchten.

Wenn Sie hingegen nicht die gesamte Leuchte austauschen möchten, können Sie alternativ Ihre Leuchtstoffröhren durch LED-Röhren ersetzen. Mehr Infos finden Sie auf unserer Kategorieseite zu LED-Röhren.

Bürobeleuchtung mit LED-SchienenstrahlerBürobeleuchtung mit LED-Schienenstrahler

Schienenstrahler

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-DownlightsBürobeleuchtung mit LED-Downlights

LED-Downlights

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-StrahlernBürobeleuchtung mit LED-Strahlern

LED-Einbaustrahler

PfeilPfeil

LED-Schienenstrahler, -Downlights und -Einbaustrahler eignen sich für die unterstützende Beleuchtung in Großraumbüros oder als zentrale Beleuchtung in Hallen, Ausstellungsräumen, Konferenzräumen usw.

LED-Schienenstrahler haben einen ausgezeichneten CRI (90-99 Ra) und werden verwendet, um bestimmte Objekte oder Bereiche besonders hervorzuheben. Mit den 3-Phasen-Schienenstrahlern können Sie entweder einphasig oder dreiphasig arbeiten. Die Spots sind zudem schwenkbar. Diese multifunktionale Lichtlösung lässt sich somit ganz einfach an die Raumbedingungen und -nutzung anpassen.

Mit LED-Einbaustrahlern können Sie ohne großen Aufwand auch die dunkelsten Ecken des Büros beleuchten. Diese bieten wir Ihnen mit verschiedenen Optionen an:

Wählen Sie zwischen Einbaustrahler mit integrierter LED oder Einbaustrahler ohne Leuchtmittel
Zudem haben wir wasserdichte Strahler, LED-Deckenstrahler oder dimmbare Einbaustrahler im Sortiment


Akzentbeleuchtung | Dekorative Bürobeleuchtung

Auch bei einer professionellen Bürobeleuchtung dürfen dekorative Lichtelemente, die eine einladende und angenehme Atmosphäre schaffen, nicht fehlen. Mit unseren Designer-Deckenleuchten, -Pendelleuchten und -Wandleuchten können Sie im Nu die Arbeitsbeleuchtung abrunden, ohne dabei die Konzentration und Produktivität in der Büroumgebung zu beeinträchtigen.

Tipp: Wandleuchten eignen sich am besten für Büros mit hohen Decken und einem industriellen Look.

 

Designerleuchten runden nicht nur an Arbeitsplätzen das Beleuchtungskonzept ab - auch in anderen Bürobereichen finden die Leuchten ihren Platz:

als Grundbeleuchtung in Besprechungsräumen
in Eingangsbereichen und Foyers wirken die Leuchten einladend 
Kantinen und Flure werden damit zu echten Hinguckern

Bürobeleuchtung mit LED-Deckenleuchten Bürobeleuchtung mit LED-Deckenleuchten

Deckenleuchten

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-PendelleuchtenBürobeleuchtung mit LED-Pendelleuchten

Pendelleuchten

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-WandleuchtenBürobeleuchtung mit LED-Wandleuchten

LED-Wandleuchten

PfeilPfeil

Lichtlösungen für eine nachhaltige Bürobeleuchtung können durch praktische Funktionen ergänzt werden. Mit LED-Streifen können Sie beispielsweise tolle Akzente setzen (auf Böden, Wänden, Treppen, Möbeln usw.). Oder gibt es in Ihrem Bürogebäude Räume, die nur teilweise oder für kurze Zeit genutzt werden? Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an LED-Sensorleuchten an. Auf diese Weise können Sie den Energieverbrauch auf das absolute Minimum reduzieren.

 

Vergessen Sie nicht, Ihr Büro mit einer Notbeleuchtung auszustatten. Bei BeleuchtungDirekt finden Sie zwei Arten davon, die beide den europäischen Normen entsprechen:

Die Fluchtwegkennzeichnung zeigt den nächstgelegenen Notausgang an
Die Fluchtwegbeleuchtung sorgt für einen sicheren Weg zu den Notausgängen

Bürobeleuchtung mit LED-SensorbeleuchtungBürobeleuchtung mit LED-Sensorbeleuchtung

Sensorbeleuchtung

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-StreifenBürobeleuchtung mit LED-Streifen

LED-Streifen

PfeilPfeil
Bürobeleuchtung mit LED-NotbeleuchtungBürobeleuchtung mit LED-Notbeleuchtung

Notbeleuchtung

PfeilPfeil

Weitere Informationen rund um das Thema Bürobeleuchtung 

In unseren Blogartikel erfahren Sie mehr über mögliche Beleuchtungslösungen für Büros und worauf Sie achten sollten. Beispielsweise müssen Sie bei der Planung stets die Europäische Norm EN 12464-1 sowie die UGR-Werte im Blick haben. Am Ende unserer Kategorieseiten finden Sie außerdem detaillierte Informationen zu den Produkten. Benötigen Sie Hilfe bei der Installation Ihrer neuen Bürobeleuchtung? Schauen Sie sich unsere YouTube-Videos an! Diese erklären die Montage Schritt für Schritt.


Empfehlungen zur Bürobeleuchtung - kurz und knapp

LED-Beleuchtung ist besonders flexibel und lässt sich in jedem Bereich im Büro einsetzen. Unsere Empfehlungen helfen Ihnen dabei, die ideale Beleuchtungslösung zu kreieren.

✔ Lichtintensität - Auf Schreibtischen und anderen Arbeitsplätzen (direkte Arbeitsumgebungen) sollten mindestens 500 Lux und maximal 1.000 Lux vorhanden sein. Innerhalb eines Radius von 50 cm um den direkten Arbeitsplatz kann die Lichtintensität um eine Stufe gesenkt werden. Hier sollten Sie mit mindestens 300 Lux rechnen. In Besprechungsräumen wird die gleiche Luxanzahl empfohlen, während technische Zeichensäle in Büros ein Minimum von 750 Lux und 500 Lux im indirekten Bereich benötigen.

Lichtfarbe - Kühlere Lichtfarben mit 4.000 K und 6.500 K wirken sich positiv auf das Sehvermögen und die Konzentration aus. Für allgemeine Bereiche wie Flure, Aufenthaltsräume und die Kantine empfehlen wir, warmweißes Licht zu wählen: 3.000 K oder sogar 2.700 K. Unser Tipp: Human Centric Lighting. HCL-Leuchten passen ihre Lichtleistung an die Menge des natürlichen Tageslichts im Büro sowie an die innere Uhr des Menschen an. Dieses Prinzip gewährleistet maximalen Sehkomfort.

DALI-System - Die DALI-Lichtsteuerung ermöglicht es Ihnen, mehrere Leuchten zu gruppieren und sie alle gleichzeitig zu steuern. Sie können dann die gesamte Beleuchtung oder nur einzelne Räume/Leuchten gleichzeitig dimmen, ein- und ausschalten oder auch Zeitschaltuhren einstellen.

Tischlampe auf einem Schreibtisch im Home-OfficeTischlampe auf einem Schreibtisch im Home-Office
Home-Office Arbeitsplatz mit Tischlampe (AdobeStock/New Africa)

Wie sollte man das Home-Office und flexible Arbeitsplätze beleuchten?

Ein ausgeglichener Mix aus Arbeit im Büro und Home-Office ist spätestens seit der Corona-Pandemie Alltag in vielen Unternehmen. Zu einer optimalen Home-Office Umgebung gehört jedoch mehr als das Aufstellen eines (ergonomischen) Schreibtischs und Drehstuhls – genügend Tageslicht und Beleuchtung sind ebenfalls von großer Bedeutung, um den Arbeitstag fokussiert und konzentriert zu bewältigen. Unsere Tipps für die optimale Beleuchtung im Home-Office:

Installieren Sie 4.000 Kelvin LED-Deckenleuchten (Downlights, Pendelleuchten und/oder Deckenleuchten) mit bis zu 1.000 Lumen, um die erforderlichen 500 Lux zu erreichen und Blendungen auf Bildschirmen zu vermeiden. Wir empfehlen zudem einen Abstrahlwinkel von 90° oder mehr für eine gleichmäßige Lichtverteilung.

Sorgen Sie für eine zusätzliche Schreibtischbeleuchtung. Tischlampen sind eine ideale Lösung, da sie effizientes und zielgerichtetes Licht liefern. Und das immer nur dann, wenn Sie es auch wirklich benötigen!

Hinweis: Diese Beleuchtungstipps gelten sowohl für das Home-Office als auch für flexible Arbeitsplätze. Letztere können Teil eines Bürogebäudes sein, Sie können aber auch einen flexiblen Arbeitsplatz mieten. Sollte die Räumlichkeit einem Großraumbüro ähneln, gelten unsere Tipps für die allgemeine Bürobeleuchtung.


Können wir Sie bei der Umsetzung eines professionellen Beleuchtungsplans für Ihr Büro unterstützen?

Unsere Expertise reicht von der Erstellung eines individuellen Angebots über die Lieferung von maßgeschneiderten Beleuchtungslösungen bis hin zur Erstellung eines individuellen Lichtplans. Dieser beinhaltet eine Skizze inklusive Beleuchtungskonzept (in 2D oder 3D möglich) sowie Produktempfehlungen. 

Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, können Sie sich gerne mit unseren Lichtexperten in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen dabei, genau das Beleuchtungskonzept zu finden, welches zu Ihnen und Ihrem Büro passt. 

Sie brauchen keine Hilfe bei der Lichtplanung? Dann eröffnen Sie doch noch heute ein PRO-Konto bei BeleuchtungDirekt – damit bekommen Sie einen festen Rabatt auf alle Bestellungen in unserem Shop, einen persönlichen Ansprechpartner sowie regelmäßig exklusive Angebote.

Unser Sales-Mitarbeiter Jean-PierreUnser Sales-Mitarbeiter Jean-Pierre
Unser Lichtexperte Jean-Pierre steht Ihnen mit Rat & Tat zur Seite