Ratgeber für Parkplatzbeleuchtung

Mit einer professionellen LED-Parkplatzbeleuchtung treffen Sie immer die richtige Wahl. Dank der modernen Technologie profitieren von der besten Lichtqualität und sparen gleichzeitig  Energie- und Wartungskosten ein. Zudem können Sie mit LED-Beleuchtungen aus einer großen Produktauswahl an Leuchten mit unterschiedlichen Formen, Abstrahlwinkeln und Farbtemperaturen wählen. Damit Sie sich im großen LED-Angebot zurecht finden, hilft Ihnen der folgende Ratgeber dabei, die passende Beleuchtung für Ihren Parkplatz oder Ihre Tiefgarage zu finden.


LED-Parkplatzbeleuchtung

LED-Wannenleuchte in einem ParkhausLED-Wannenleuchte in einem Parkhaus

LED Wannenleuchten

PfeilPfeil
LED-Röhren in einer TiefgarageLED-Röhren in einer Tiefgarage

LED Röhren

PfeilPfeil
Auto in einem ParkhausAuto in einem Parkhaus

LED Bulkheads

PfeilPfeil

Mit den richtigen Parkplatzleuchten lassen sich Stellflächen effizient und verkehrssicher ausleuchten, sodass unfallfreies Parken sowie Ein- und Ausfahren bzw. -parken gewährleistet werden kann. Jedoch sollten Sie bei der Anbringung und Auswahl der Beleuchtungslösungen folgende Punkte beachten:  

Installationshöhe - Je höher Parkplatzleuchten montiert werden, desto höher muss die Lichtleistung sein, um den nötigen Lux-Wert zu erreichen.

Abstand - Die Anzahl der platzierten Leuchten und der Abstand zwischen ihnen kann sich auf die benötigte Lichtleistung auswirken.

UGR - Der UGR-Wert beschreibt die Blendung einer Leuchte. Parkplatzleuchten sollten um blendfrei zu sein einen Wert von < 25 aufweisen.

Sind bereits geeignete Vorrichtungen in Ihrem Parkhaus installiert? Herkömmliche Leuchtmittel können leicht durch nachhaltige LED-Röhren und LED-Gasentladungslampen ersetzt werden.

Parkhauseinfahrt beleuchtet mit FluternParkhauseinfahrt beleuchtet mit Flutern

LED Flutlichter

PfeilPfeil
Mastleuchte auf einem Parkplatz Mastleuchte auf einem Parkplatz

LED Mastleuchten

PfeilPfeil
Autos in einem ParkhausAutos in einem Parkhaus

LED Gasentladung

PfeilPfeil

Hinsichtlich der Parkplatzbeleuchtung für Außenbereiche gibt es einiges zu beachten: Für kleinere Parkplätze in Innenstädten, beispielsweise in Form von

Maximalhöhe - Parktaschen vor Häusern, empfehlen wir LED-Leuchten mit einer  Lichtpunkthöhe von maximal 4,5 Meter. Nur so kann man sichergehen, dass Anwohner nicht durch die Beleuchtung gestört werden. Auf größeren Parkplätzen (z. B. Park & Ride) können die LED-Mastleuchten eine Höhe von bis zu 12 Meter haben. 

IP & IK Schutzklasse - Generell müssen Parkplatzleuchten die passenden Schutzklassen aufweisen, denn nur dann sind sie gegen mögliche Witterungsbedingungen und Vandalismus geschützt. Für Außen-Parkplätze sollten Sie Produkte mit IP66 und IK08 wählen. Denken Sie daran auch für überdachte Flächen im Freien Feuchtraumleuchten zu nutzen, um auch bei schlechten Witterungsbedingungen eine problemlose Funktion der Beleuchtung zu gewährleisten. Passende Produkte sind zudem Mast-, Weg- und Pollerleuchten. 

Hinweis: Parkplatzbeleuchtung ist auch für Firmengelände wichtig - so schützen Sie beispielsweise die Neuwagen Ihres Autohauses oder die Firmenfahrzeuge Ihrer Angestellten.


LED-Notbeleuchtung für Parkhäuser

Parkhäuser sind oft groß und verwinkelt, was die Orientierung erschweren kann. In Notsituationen, wie beispielsweise einem Brand oder einem Stromausfall, ist eine angemessene Beleuchtung unerlässlich, um Panik zu vermeiden und den sicheren Ausgang zu gewährleisten. Weitere Tipps von unseren Lichtexperten:

• Eine LED-Notbeleuchtung bietet in solchen Situationen Sicherheit und Orientierung. Daher ist eine Notbeleuchtung in Parkhäusern nicht nur durch die Norm DIN VDE 0100 verpflichtend,

• Auch viele Versicherungsgesellschaften verlangen von Parkhauseigentümern die Installation von Notbeleuchtung, um die Deckung im Falle von Schadensfällen aufrechtzuerhalten.

• Eine Notbeleuchtung kann auch ohne Stromversorgung für mehrere Stunden leuchten. In Deutschland beträgt die vorgeschriebene Leuchtdauer drei Stunden, während in Österreich eine Stunde ausreicht.

Ansell NotausgangsschildAnsell Notausgangsschild

LED-Notbeleuchtung

PfeilPfeil
RettungswegleuchteRettungswegleuchte

Fluchtwegschilder

PfeilPfeil
Ansell NotleuchteAnsell Notleuchte

Fluchtwegbeleuchtung

PfeilPfeil

Sie suchen ein bestimmtes Produkt? Rufen Sie uns an, wir haben alles!

+49 221 82828069   


Benötigen Sie weitere Informationen? Sehen Sie sich unsere weiteren Inhalte zur Beleuchtung von Parkplätzen und Tiefgaragen an!

Die Beleuchtung für Parkplätze und Tiefgaragen ist sehr vielfältig. Wenn Sie mehr über die besten Beleuchtungslösungen wissen möchten, können Sie in den unten stehenden Blogs und Kategorien mehr darüber erfahren. Informieren Sie sich beispielsweise, was, UGR und Durchgangsverdrahtung sind, laden Sie unsere kostenlosen Beleuchtungspläne für Parkflächen herunter oder erfahren Sie mehr über bestimmte Leuchten.


Parkhausbeleuchtung mit LEDParkhausbeleuchtung mit LED
LED-Parkhausbeleuchtung (Unsplash/Kevin Schmid)

Darum macht eine Parkplatzbeleuchtung mit LED Sinn

Eine Parkplatzbeleuchtung - egal ob für den Außenbereich oder für eine Tiefgarage - muss sicher, hell und zuverlässig sein. Diese Kriterien werden erfüllt, wenn Sie sich für LED-Lichtlösungen entscheiden. Denn: 

✔ aufgrund der langen Lebensdauer von bis zu 70.000 Stunden sind die Wartungs- und Austauschkosten sehr gering

✔ die Investition amortisiert sich schon nach kurzer Zeit, da Sie dank der hohen Effizienz Stromkosten einsparen

✔ da LEDs keine giftigen Substanzen enthalten, können sie recycelt werden und sind somit besonders nachhaltig

✔ LEDs bieten volle Lichtleistung bis zum Ende der Lebensdauer undsind lebenslang flimmer- sowie flackerfrei

✔ alle LED-Leuchtmittel verfügen über die Mindestfarbwiedergabestufe von 80-89 Ra oder besser 

Dank Effizienz, Langlebigkeit und den geringen Energiekosten kann sich die LED-Parkplatzbeleuchtung klar gegen konventionelle Lichtlösungen wie Metall- oder Natriumdampflampen behaupten. Diese herkömmlichen Lampen haben zwar eine hohe Lichtausbeute aber sind hinsichtlich aller anderen wichtigen Eigenschaften wie Lebensdauer, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit eindeutig im Nachteil. 

Die richtige Beleuchtungsstärke für Parkplätze und Tiefgaragen

Die Norm DIN 67528 behandelt die „Beleuchtung von öffentlichen Parkbauten und öffentlichen Parkplätzen“ und bestimmt das Lichtkonzept für einen frei zugänglichen Parkplatz. Die darin enthaltene grundlegende Regelungen gelten natürlich auch für private Parkplätze. Ebenso hat die Norm 12464-1 Richtlinien für die Beleuchtung von Parkflächen im Freien aufgestellt. In den Leitfäden wurden unter anderem die Beleuchtungsstärke für bestimmte Bereiche festgelegt. In der folgenden Tabelle stellen wir Ihnen eine Übersicht bereit.

Neben den Wegen sowie Park- und Abstellflächen sollten folgende Bereiche ebenso gut ausgeleuchtet sein: Ein- und Ausfahrt, Bereiche mit Schranke, Kassenautomaten, Treppenhäuser, Fußgängerwege. Nur so werden potentielle Gefahren, wie Fußgänger, Tiere oder Hindernisse (zum Beispiel Säulen) auch im Dunkeln schnell erkannt und Unfälle vermieden. Denken Sie daran: Als Parkhaus- bzw. Parkplatzeigentümer sind Sie haftbar.  
 

Verkehrszone Beleuchtungsstärke in lux 

Parkplätze (allgemein und in Tiefgaragen / an Autobahnen)

150 / 9

öffentliche Parkplätze mit geringem / mittlerem / hohem Verkehrsfluss 

5 / 10 / 20

Abstellflächen (im Freien) 

75 (15)

Ein- und Ausfahrzone (bei Tag / bei Nacht / im Freien)

300 / 75 / 15

Bewegungsfläche

15

Fahrspur

75

Kassenautomat

300

Aufzug und Treppenhaus

100

Betriebliche Parkplätze (Außenbereich)

10

Wie kann Sie BeleuchtungDirekt bei der Planung einer Parkplatzbeleuchtung unterstützen? 

Sie können ganz einfach Merklisten anlegenBeleuchtungDirekt bietet Ihnen viele tolle Dienstleistungen, um Ihnen bei der Suche nach der perfekten Beleuchtung für Ihren Parkplatz zu helfen. Als professioneller Kunde machen wir es Ihnen so einfach wie möglich, bei der Beleuchtung Kosten zu sparen. Dies sind Ihre Vorteile:

 

  • Als Profi erhalten Sie für jedes Produkt Echtzeit-Informationen zum Lagerbestand
  • Ihr persönlicher Kundenbetreuer reagiert blitzschnell auf alle Ihre Wünsche
  • Zahlung auf Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
  • Sie können jederzeit ein Angebot anfordern, es einsehen und akzeptieren
  • Sie können ganz einfach Merklisten anlegen
  • Anforderung eines individuellen Beleuchtungsplans im 2D-Format oder als 3D-Modell
Jean-Pierre MoritzJean-Pierre Moritz

oder rufen Sie uns an: +49 221 82828069

Bild-Quellen: 

LED-Wannenleuchten in einer Tiefgarage (Pixabay/Hans), LED-Beleuchtung in einem Parkhaus (Pixabay/Hans), Parkhausbeleuchtung mit LED-Downlight (Unsplash/Jakob Rosen), Parkhauseinfahrt mit Flutlichtern (Pixabay/StockSnap), LED-Röhren in einer Tiefgarage (iStock/Lanski), Mastleuchte auf einem Parkplatz (Unsplash/Kevin Schmid), Lichtplan (BeleuchtungDirekt), Installation einer Wannenleuchte (AdobeStock/polack), Tiefgarage (AdobeStock/Nlin.nee), Parkhaus (AdobeStock/kogera), Parkgarage (AdobeStock/tournee), Parkhausbeleuchtung (iStock/00one)